Start Gedanken

Gedanken

…über alles Mögliche. Vorwiegend über Themen wie Glaube, Gemeinde und was mich so bewegt. Mal schauen, was das so alles ist.

Von Gott enttäuscht 

Urlaubszeit. Das heißt für mich auch: die Möglichkeit, andere Gottesdienste zu besuchen. Und das genieße ich sehr! Da ich mich inspirieren lassen möchte, gehe ich...

Zwischen Trauer und Hoffnung

Es gibt nichts, was uns die Abwesenheit eines uns lieben Menschen ersetzen kann und man soll das auch garnicht versuchen; man muß es...

Gott ist gut

Wieso sind es eigentlich die simplen Aussagen, die eine so tiefgreifende Wirkung haben (können)? Gott ist gut! Drei Worte, die jede Menge in Bewegung setzen, wenn...

Die Kraft des Neuen

"Ein gutes/fröhliches/gesegnetes/fantastisches/wasauchimmer neues Jahr" wünschen wir uns in den ersten Tagen eines "neuen" Jahres. Ich habe in der Silvester-Predigt über "Die Kraft des Neuen" gepredigt...

Willkommen im Land der Ruhe

Das "Land der Ruhe" ist für mich eine der schönsten Umschreibungen zum einen für das, was auf Christen nach ihrem Tod wartet und zum...

Weihnachten im Wutachtal 2017

"Mein Äußerstes für sein Höchstes." So heißt nicht nur ein bekanntes Buch von Oswald Chambers, so könnte man auch beschreiben, was viele, viele Menschen...

Die TOP 5 Beiträge in 2017

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen und ich habe hier die TOP 5 Beiträge aus 2017 - sprich: Die Artikel, die 2017...

Dankbarkeit als Lebensstil

Durch eine befreundete Familie bin ich ganz neu ins Nachdenken gekommen, was es denn heißt, dankbar zu sein und mit dem zufrieden zu sein,...