db

B loggen ist mehr als nur Schreiben. Bloggen ist kreatives Denken, out of the box, nicht immer politisch korrekt – aber dafür von Herzen. “Die Ortsgemeinde ist die Hoffnung der Welt”, ist eine Aussage von Bill Hybels, der ich voll und ganz zustimmen kann. Deswegen bin ich von Herzen gerne Pfarrer.

Vor allem aber bin ich Jesus-Nachfolger, Ehemann und Vater von zwei wunderbaren Kindern.

 

Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

Das ist so etwas ähnliches wie mein Lebensmotto. Genauer gesagt ist es ein Vers aus der Bibel – 1. Johannes 4,9. Aber nicht irgendein Satz, sondern mein Konfirmationsvers. Mit ihm kann ich mich sehr gut identifizieren. Er bringt auf den Punkt, welche Einstellung zum Leben ich habe – auch wenn danach zu leben nicht immer einfach ist. Ich versuche es immer und umso mehr.

Meine beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten

2006-2008: Vikariat in Leutershausen an der Bergstraße (www.kirche-leutershausen.de)

2008-2009: Probedienst in Eppingen (www.kirche-eppingen.de) und Bad Rappenau (www.evkirchebadrappenau.de)

2009-2015: Pfarrer in Hilsbach und Weiler (bei Sinsheim) (www.kirche-hilsbach-weiler.de)

seit 2015: Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde im Wutachtal (www.wutachblick.de)

Booking & Management des Künstlers Mr. Joy (www.mrjoy.de)

lange Jahre stellvertretende Leitung des christlichen Online-Portals SOUND7.DE

Fortbildung zum milieusensiblen und lebensweltorientierten Gemeindeberater

März 2017: Veröffentlichung meines ersten Buches “10 Dinge, die du besser nicht glauben solltest” im Brendow-Verlag (hier bestellen)

INSTAGRAM

Aktuelle Beiträge