Zuletzt veröffentlichter Beitrag

#9 Erst Corona, jetzt der Krieg: Alles Spaltung oder was?

Eine "Kultur des Himmels" als Antwort https://open.spotify.com/episode/05Onc3OSSPI2PjEGKaJKtO?si=2RBdcocVTSO_zQYx3unm1g Es gibt so viele Themen, die die Tendenz haben, zu spalten. In der Corona-Krise haben wir das besonders erlebt,...

PODCAST

Einfach glauben

In meinem Podcast "Einfach glauben" bekommst du jede Menge Inspiration und Anregungen für deinen Glauben. Den Podcast gibt es überall, wo es Podcasts gibt (Spotify, Apple Podcasts, Deezer, podcast.de).

Aktuelle Beiträge

Ostern neu erleben

Oskar König hat es wieder getan: Er hat ein Buch geschrieben, auch wenn es ihn gar nicht gibt. Wie das? Hinter Oskar König verbirgt sich nämlich eine Initiative. Pastoren, Leiter und Verantwortliche verschiedener christlichen Gemeinden und Werke in Deutschland....

#8 Klimadebatte zwischen Hysterie und Hoffnung

Wie Christen damit umgehen sollten https://open.spotify.com/episode/7q42oUz5y0sceyslAgwZip?si=wCQoW8TyS8yBPRBQ96lraw Wie soll ich mich als Christ verhalten im Blick auf die Klimadebatte? Geht die Welt an einer Klimakatastrophe zugrunde? Welche Verantwortung habe ich als Christ im Blick auf diese Welt? Fragen über Fragen - ich...

#7 Wie wachse ich im Glauben?

3 konkrete Tipps https://open.spotify.com/episode/4kGww3WjfUdpLsCnr1Koka?si=RSa-XmHQQnmkcNxIvulvkA Im Glauben zu wachsen bedeutet: Jesus mehr vertrauen sich weniger von den Stürmen des Lebens ins Wanken bringen lassen mutiger zu Jesus sich bekennen mehr Erfahrungen mit dem Heiligen Geist die Bibel besser verstehen 📕 Dallas Willard, Das Geheimnis geistlichen WachstumsBlogbeitrag/Exzerpt zu "Ordne...

Gott, was guckst du?

Man stelle sich vor, es gäbe die Comedy-Sendung "Was guckst du?!" von Kaya Yanar noch. Und angenommen, er hätte in seiner Sendung etwas zur Jahreslosung 2023 gemacht - er hätte sie so übersetzt: "Gott, was guckst du?!" Zumindest klingt es...

Neues Jahr, neues Glück?

Das sagt man so leicht. Aber wie ist das bei dir? Angesichts des vergangenen Jahres einfach mal so schnell ins neue Jahr stolpern, das alte hinter sich lassen nach dem Motto: Es kann ja nur besser werden - wohlan:...

Jesus & Gender

Als ich auf Facebook den Link zu diesem wunderschönen Buch gepostet hatte mit dem Vermerk, dass ich mich auf dieses Buch freue, dauerte es nicht lange und die Kommentarspalte brannte. Das Thema "Gender" ist ein Reizthema. Es ist kaum...

#6 Hoffnung – Wort des Jahres 2022

Ohne Hoffnung ist alles nichts https://open.spotify.com/episode/4NsElgFBGz3QUl16ww2V8r?si=EM1QA1N4SxWLHa71aTFKfg In diesem Podcast habe ich dir von Carey Nieuwhof erzählt. Du findest seinen Blog (und großartige Online-Kurse von ihm) unter www.careynieuwhof.com. Auf meinem Blog habe ich über die intensiven Monate im Frühjahr im Zusammenhang mit der...

Falsche Vorbilder

"Wie Influencer uns und unsere Kinder manipulieren" ist nicht nur der Untertitel dieses großartigen Buches, sondern auch Programm und die Kurzzusammenfassung des Inhalts. Wem (seine) Kinder am Herzen liegen, der sollte dieses Buch unbedingt lesen - oder zumindest Augen...

#5 Warum musste Jesus sterben?

Die Antwort auf diese Frage entscheidet alles! https://open.spotify.com/episode/3kVOg5vtEvl7A1Q6T4nm75?si=3x4SFWHGQK2cyllI-v2WTQ Um es kurz zu machen: Jesus musste sterben, damit du und ich vor Gott gerecht sein können. Sein Tod ist ein Sühnetod, stellvertretend für dich und mich starb Jesus am Kreuz, damit wir...

Beiträge zum Thema Leitung

Das Schweigen der Lämmer

Lange Zeit habe ich mich vor diesem Artikel gedrückt. Ich habe aber den Eindruck, dass er jetzt doch raus muss, denn das Schweigen der...
Hallo! Ich bin

David Brunner

Dass du auf meiner Seite vorbeischaust, ist sicherlich kein Zufall. Schön, dass du da bist! Ich blogge leidenschaftlich gerne, authentisch, ehrlich und offen. Am liebsten über die Themen Leadership/Leitung, Gemeinde und werde dir immer wieder auch interessante Bücher vorstellen.

Ich achte bei meinem Schreibstil nicht auf "political correctness", sondern darauf, dass es von Herzen kommt. Ich wünsche dir viel Inspiration und Segen beim Lesen!

Noch mehr über mich erfährst du hier.

Gerne kannst du über diese Seite Kontakt mit mir aufnehmen.

Die Kunst des Leitens

Die Kunst des Leitens XIII: Kein Ross ohne Reiter

"Ich habe von jemandem gehört, dass er mit den Inhalten der Predigten unzufrieden ist." "Mir haben zwei Personen gesagt, dass sie die neue Gottesdienstzeit echt doof finden." "Es rumort so ein bisschen in der Gemeinde, wir sollten da mal was ansprechen." "Zwei...

Die Kunst des Leitens XII: Fakten sind deine Freunde

"Facts are your friends" - ein simpler Satz, der eine große Wirkung zeigt. Bill Hybels (Gründer und ehemaliger Pastor der Willow Creek Community Church) hat ihn wie kaum ein anderer Leiter, von dem ich viel gelernt habe, geprägt. Fakten...

Die Kunst des Leitens XI: Die Frage nach dem “Warum”

Kennst du den "Goldenen Kreis"? Er ist so simpel wie bahnbrechend. Stell dir drei konzentrische Kreise vor. Der innere Kreis steht für das "Warum", der nächste Kreis für das "Wie" und der äußerste der drei Kreise für das "Was"....

Die Kunst des Leitens X: Lernen

Leiter bleiben Lernende ein Leben lang! Diese schlichte Wahrheit drückt so viel aus. Auch wenn hier nur von einem Wort die Rede ist, widme ich gerade diesem die "Jubiläumsausgabe" meiner "Die Kunst des Leitens"-Beiträge, denn das hier ist Nr....

Die Kunst des Leitens IX: Verlorenes Schaf oder trotziger Bock?

"Den Bock zum Gärtner machen" sagen wir, wenn wir jemandem eine Aufgabe übertragen, für die er vollkommen ungeeignet ist. Gib mir die Aufgabe, ein geeignetes Tanzkostüm für meine Tochter herauszusuchen - dann hast du den Bock zum Gärtner gemacht. Zwar...

Die Kunst des Leitens VIII: Wie treffe ich weise Entscheidungen?

Als Leiter einer Gemeinde sehe ich mich permanent Entscheidungen gegenüber. 80% treffe ich intuitiv - das tun wir Menschen jeden Tag: Wir putzen unsere Zähne und müssen nicht erst ein Gremium einberufen, das uns sagt, mit welcher Hand wir...

Die Kunst des Leitens VII: Innovativ sein – kannst du lernen!

In Gesellschaft, Kirche und Politik benötigen wird dringend Menschen, für die Innovation kein Fremdwort ist. Die Geschichte zeigt: Ohne sie würden wir heute noch mit der Kutsche zur Arbeit fahren, Abends die Kerze auslöschen und uns zum Schlafen auf...

Die Kunst des Leitens VI: 5 Tipps, um in schwierigen Zeiten nicht unterzugehen

Ich denke, wir sind uns in einer Sache einig: Die Leitung einer Gemeinde ist mit das Schönste, was Gott einem Menschen auftragen kann und gleichzeitig auch eine der größten Herausforderungen, vor denen man als Pfarrer oder Pastor steht. Und ich...

Medien, die ich empfehle

Ostern neu erleben

Oskar König hat es wieder getan: Er hat ein Buch geschrieben, auch wenn es ihn gar nicht gibt. Wie das? Hinter Oskar König verbirgt sich nämlich eine Initiative. Pastoren, Leiter und Verantwortliche verschiedener christlichen Gemeinden und Werke in Deutschland....

Jesus & Gender

Als ich auf Facebook den Link zu diesem wunderschönen Buch gepostet hatte mit dem Vermerk, dass ich mich auf dieses Buch freue, dauerte es nicht lange und die Kommentarspalte brannte. Das Thema "Gender" ist ein Reizthema. Es ist kaum...

Falsche Vorbilder

"Wie Influencer uns und unsere Kinder manipulieren" ist nicht nur der Untertitel dieses großartigen Buches, sondern auch Programm und die Kurzzusammenfassung des Inhalts. Wem (seine) Kinder am Herzen liegen, der sollte dieses Buch unbedingt lesen - oder zumindest Augen...

Change Your World. Die Veränderung beginnt an deinem Tisch

Eines vorweg: Dieses Buch ist ein "typischer Maxwell" - oder vielleicht sogar typisch amerikanisch? Es wimmelt so sehr von Beispielen und Personen, deren Lebensgeschichte oder Lebenswerk oder besondere Errungenschaft beschrieben wird, wie es wohl nur Amerikaner können. Wo wir...

Kein Gott ist auch keine Lösung

Eine statistische Grundlage habe ich nicht, aber ich vermute: Viele Menschen, die keine Christen sind, sind es deswegen nicht, weil sie früher oder später merkwürdige bis verstörende Gespräche mit Christen hatten. So traurig das ist - so wahr ist...

Das Ende der Rastlosigkeit

Für eines kann das Buch und Autor John Mark Comer nichts: Ich habe das Buch zur genau richtigen Zeit gelesen - nämlich in (m)einer Auszeit. So konnte ich das Buch nicht nur "verschlingen" (was ich tat), sondern gleichzeitig auch...

Entschwörung

Ein Buch zur richtigen Zeit: Entschwörung! Was hätte ich dieses Buch doch gerne schon vor einem Jahr in den Händen gehalten. Es hätte mir jede Menge Frust erspart! Ja, ich meine Frust. Ich meine nicht Schuld und Streit. Denn...

Im Schatten des Krieges

Furchtbar, diese Frage nach der »Stimmung der Ukrainer« in jedem zweiten Interview. Wie fühlt man sich wohl, wenn man jeden Moment sterben kann? Wenn Freunde erschossen oder von russischen Panzern niedergewalzt wurden? Wenn Menschen auf der Straße weinen? Warum...