Wie komme ich auf diese Idee? “2022 ein gutes Jahr?” Woher will ich das wissen? Und: Können wir das so sagen? Sieht es in uns und in der Welt nicht irgendwie….anders aus?

Ich lade dich auf einen Perspektivwechsel ein, welcher der Grund meiner Hoffnung ist, dass 2022 ein gutes Jahr werden wird.

Nimm dir 100 Sekunden Zeit dafür!

Allen Leserinnen und Lesern meines Blogs wünsche ich damit einen wunderbaren Start in das neue Jahr und Gottes Segen!


Bleib auf dem Laufenden und abonniere meinen Newsletter:

Bloggen ist mehr als nur Schreiben. Bloggen ist kreatives Denken, out of the box, nicht immer politisch korrekt – aber dafür von Herzen. Ehemann // Familienvater // Pfarrer // Autor // Visionär // Whisky // Grillen // Apple // KSC //

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.