StartGedanken2022 wird ein gutes Jahr!

2022 wird ein gutes Jahr!

Wie komme ich auf diese Idee? “2022 ein gutes Jahr?” Woher will ich das wissen? Und: Können wir das so sagen? Sieht es in uns und in der Welt nicht irgendwie….anders aus?

Ich lade dich auf einen Perspektivwechsel ein, welcher der Grund meiner Hoffnung ist, dass 2022 ein gutes Jahr werden wird.

Nimm dir 100 Sekunden Zeit dafür!

Allen Leserinnen und Lesern meines Blogs wünsche ich damit einen wunderbaren Start in das neue Jahr und Gottes Segen!


Bleib auf dem Laufenden und abonniere meinen Newsletter:

David Brunnerhttp://www.david-brunner.de
Bloggen ist mehr als nur Schreiben. Bloggen ist kreatives Denken, out of the box, nicht immer politisch korrekt – aber dafür von Herzen. Ehemann // Familienvater // Pfarrer // Autor // Visionär // Whisky // Grillen // Apple // KSC //
Vorheriger ArtikelFruit Full Life
Nächster Artikel5 Prophezeiungen für 2022

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuelle Beiträge

Rockmusik zur Ehre Gottes

"Echt jetzt? Du als Pfarrer hörst solche Musik?" Jepp! Und ich stehe dazu und bin dankbar, dass Gott mir einen so wunderbaren Musikgeschmack gegeben...

Kein Gott ist auch keine Lösung

Eine statistische Grundlage habe ich nicht, aber ich vermute: Viele Menschen, die keine Christen sind, sind es deswegen nicht, weil sie früher oder später...

Das Ende der Rastlosigkeit

Für eines kann das Buch und Autor John Mark Comer nichts: Ich habe das Buch zur genau richtigen Zeit gelesen - nämlich in (m)einer...

Warum ich eine Auszeit nehme

Ja, richtig gelesen. Ich werde eine zweimonatige berufliche Auszeit nehmen - los geht's am 11. Juli. Ich freue mich darauf und merke, dass es...

Entschwörung

Ein Buch zur richtigen Zeit: Entschwörung! Was hätte ich dieses Buch doch gerne schon vor einem Jahr in den Händen gehalten. Es hätte mir...

5 Gründe, kein perfekter Vater zu sein

Yes, du hast richtig gelesen: kein perfekter Vater. Warum? Weil es für alle besser ist. Glaub mir! Unter "Perfektion" verstehe ich die Vollendung oder...

LESENSWERT